Für einen Familienausflug sind Sie im Leopold Hotel Oudenaarde an der richtigen Adresse. Wir bieten Familienzimmer mit einer Verbindungstür auf Anfrage. Das Hotel ist der ideale Ausgangspunkt, um die schöne Stadt Oudenaarde zu entdecken.


Eine Auswahl von Erlebnissen:

  • Kluisbos: Sport- und Erholungszentrum (schön zum Schwimmen)
  • Unterwegs mit MOUs Kinderparcours im MOU-Museum: Vor dreihundert Jahren kroch ein kleiner Junge ins Rathaus, um all die schönen Leute zu sehen. Leider wurde er von Lord Jan van Pamel in eine Maus verwandelt und wandert seither in den Hallen des 14. Jahrhunderts umher. MOUs kennt die Geschichte der Stadt bis ins Detail. Sie weiß besonders, wie man die schmackhaftesten Stückchen für Kinder findet. Sie hat all ihr Wissen in einem Arbeitsbuch verarbeitet und auch eine mysteriöse MOUs Koffer-Schatzsuche ausgetüftelt.
  • Sumpf-Parcours Pantanal am Donkteich: Der Sumpf-Parcours Pantanal ist einzigartig in Belgien. Der Name für diesen abenteuerlichen Ausflug stammt aus den riesigen Feuchtgebieten Brasiliens. Auf Ihrem Weg durch den Sumpf müssen Sie alle möglichen überraschenden Herausforderungen meistern, wie wackelige Brücken, Stöcke, Netze, .... Hoffentlich kommen Sie mit sauberen Kleidern und trockenen Füßen durch.
  • Bigfoot Barfußweg am Donkteich: Laufen Sie mit Ihren nackten Füßen auf verschiedenen Oberflächen. Für unsere frühen Vorfahren war das die tägliche Kost, heute aber ist es ein Gefühl, das Sie selten erleben. Auf dem Bigfoot-Pfad warten Kiesel, Sand, Baumrinde, Wasser und Schlamm auf Ihre nackten Zehen und ihre 30.000 Nervenenden. Ideale Anreize zur Anregung von Herz und Kreislauf.
  • Ausstellung Adriaen Brouwer MOU 2018 In Zusammenarbeit mit dem Königlichen Museum der Schönen Künste von Antwerpen organisiert das MOU (Museum von Oudenaarde und den Flämischen Ardennen) eine Ausstellung über das Schaffen von Adriaen Brouwer. Die Ausstellung steht auf der Shortlist des Hebelprojekts Flämische Meister Tourismus Flandern. Hier finden Sie weitere Informationen zur Ausstellung.